Kategorien
Erinnerungen

Veronika

Zwei Kroaten. Einer vielleicht mehr als der andere… Tristan war eine der ersten Personen, die etwas zu meinem Wohlgefühl in einem neuen Land, einer neuen Umgebung, beigetragen hat. Er hat es immer versucht zu helfen.Sein Kroatisch war zwar nur in groben Fragmenten vorhanden, doch seine Mühen sich mit mir in meiner Muttersprache zu unterhalten waren aufmunternd und herzerwärmend. Immer am Lachen und immer hilfsbereit. So werde ich ihn in meiner Erinnerung behalten. Lebe wohl! Živio!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.